AKTUELLES



Informatives vom November/Dezember 1999


Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahrtausend

Ein Ausschnitt was wir in den letzen 2 1/2 Monaten gefertigt haben.


Informatives vom September/Oktober 1999


Vor-Vor-Serie der E71


VorvorSerie E71

Hier ist ein erstes Bild einer Vor-Vor-Serie der E71. Mit ihr wird das Fahrverhalten kontrolliert.Es fehlen noch sehr sehr viel Teile, aber wir arbeiten daran.
Zur Zeit ist die Produktion für Weihnachten hochgefahren (Kräne, V20, Klv20, Weichenlaternen ..., darum ist der Urmodellbau der E71 etwas zurückgefahren.


Informatives vom August 1999


Es gibt eine gute Nachricht, die Räder für die E71 sind eingetroffen. Es wird wieder mit Hochdruck an dem Urmodell der E71 gebaut.

E71Seite
Hier ein Bild von der Konstruktionszeichnung (Anklicken -> Großes Bild)


Informatives vom Juli 1999


Im Juli wurden Neuheiten und Klv 20, Klv12, Weichenlaternen.....produziert.

Lampek
Sh0
Neuheiten:


Informatives vom Juni 1999



Sehr geehrter Kunden
zu unseren großen Bedauern müssen wir Ihnen leider mitteilen, daß wir den Erscheinungstermin der E71 aus nachfolgenden Gründen leider auf unbestimmte Zeit verschieben müssen:
1. der Urmodellbau des Modells konnte wegen Arbeitsüberlastung noch nicht ganz abgeschlossen werden.
2. die Räder für die E71 können laut unseres Lieferanten (trotz vorheriger Zusage, daß genügend Teile lagernd sind) frühestens im Herbst 1999 geliefert werden. Wir bemühen uns zur Zeit einen anderen Lieferanten für diese Räder zu finden.
Sobald der Urmodellbau abgeschlossen und uns die Räder für die Lok vorliegen, werden wir Ihnen einen neuen Liefertermin mitteilen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, daß wir vor Abschluß dieser Arbeiten noch keinen neuen Termin nennen. Auf Ihr Verständnis und Ihre Geduld hoffend, verbleiben wir ,mit freundlichen Grüßen

Stromabnehmer für die E71



Hier ein Standardstromabnehmer und ein Prototyp in Eigenentwicklung (funktionslos)

SBS 10: Hier 2 Ansichten der ersten Musterätzungen (beweglich)ohne Zurüstteile(Isolatoren, Federn..).

Informatives vom Mai 1999



Hier sind schonmal die ersten Gußmuster ohne Lackierung der Mai Neuheiten. Die schlechte Qualität der Bilder kommt daher, daß sie mit einer Web-Cam(320*200) gemacht wurden.

Sh0-Kastensignal mit SMD-LED beleuchtet DKW-Signal mit SMD-LED beleuchtet
Hinweisschild "Vorsicht Gefahr Hier Schlackensumpf"
Kleine Wandlampe Schirmdurchmesser ca. 3.2mm mit Micro-Birne. Der "Nagel" ist ein Metallstecknadelkopf.
Strassen-Hängelampe mit Mast beleuchtet


Informatives vom April 1999






Das Buch "Die Diesellokomotiven der Wehrmacht" Die Geschichte der Baureihen V20, V36 und V188 ist lieferbar. Für jeden V20, V36 Fan einfach ein Muß.



Informatives vom März 1999




VW-Draisine Klv 20 ist von der Modellbahnzeitschrift BahnProfil in der Kategorie N-Kleinserien-Modell zum Modell des Jahres 1998 gewählt worden.

UrkundeUebersicht

Urkunde und Übersicht über "Die Besten des Jahres 1998" (181 KB)



Getriebeabstimmungsüberprüfungsgerät


Mit diesem Gerät sind die Abstimmungsarbeiten der E71 hinsichtlich ihres Getriebes Überpüft worden.



Informatives vom Februar 1999






KLV 12 und Kleinwagen:
Der Klv 12 und die Kleinwagen.

KLV12



Rundschreiben 1/99



Sehr geehrter N-Bahner,
Laut Ihrer Meinung ist die Kö I Ihr eindeutiges Wunschmodell. Es wird voraussichtlich im Dezember lieferbar sein.
Die E71 ist zur Zeit beim Urmodellbau. Wir entschuldigen die verspätete Entstehung, aber wir haben nicht mit der großen Nachfrage unserer Modelle gerechnet.
Da in letzter Zeit des öfteren danach gefragt wurde, haben wir Zahnräder und Kleinstmotoren mit in die Preisliste aufgenommen,
Zur Zeit sind die DEMAG Kräne im Bau, die leider wegen Weihnachten etwas länger in der Produktion verblieben sind. Ende Februar beginn die Auslieferung. Da wir nur ein 2 Mann (Frau) Team sind, müßen wir sehr gut planen damit auch alles bestmöglichst funktioniert.
Vom Organisieren der Unterlagen, der Konstruktion, des Urmodellbaus, der kompletten Fertigung, des Versands, sowie die Herstellung des Katalogs entsteht bei uns fast alles unter einem Dach.
Wir hoffen, daß die etwas längere Wartezeit mit der Schönheit und Qualität unserer Modelle entschuldigt wird.
Es kann auch in Zukunft zu solchen Engpässen kommen. Die Lieferzeit ist zwar so ausgelegt, das etwas Spielraum vorhanden ist. Sobald ein Bericht oder Werbung von uns in einer Fachzeitschrift erscheint, kann es zu ansteigenden Bestellungen kommen, so daß es unsere Planung ganz schön durcheinander bringen kann.
Bei Neuheitenlieferungen können nicht alle Vorbestellungen auf einmal ausgeliefert werden. Deshalb kommt es produktionsbedingt zu mehrwöchigen Auslieferungszeiten.
Bei uns können Sie gegebenenfalls auch bei der Entwicklung neuer Produkte mitwirken.
Ein Beispiel sind die neuen kleinen Brücken.
Durch ein Telefongespräch kamen wir auf das Thema Brücken und Herr Andreas Meier aus Lörrach meinte, er habe zwei interessante Brücken in der Nähe. Er fotografierte die Brücken und vermass sie, so daß wir daraus zwei wunderschöne Modelle konstruieren können.
An dieser Stelle möchten wir Herrn Meier nochmals herzlich danken.
Der neue Hauptkatalog 1999 ist gegen 4,-- DM (Briefmarken) bei uns erhältlich.
Doch nun viel Spaß beim Studieren unserer neuen Produkte.
Für Ihre Wunschmodelle haben wir weiterhin immer ein offenes Ohr. Wir kännen aber nicht alle auf einmal bringen.
Für Ihr Interesse möchten wir uns herzlich bedanken und verbleiben
mit freundlichen Grüßen


Marks Klein-Kunst